# 10~ Electrolytes are “Electro-Life”!!!

Beloved Friends,

In one sense, I’m so sorry to have to announce all these facts about the state of our health, and what is really a major factor in the majority of diseases, but I love the Human Energy Field, and its mysteries so much.  And we need to be informed and understand the Natural functioning and Wisdom of the Body, in order to embrace changes.  I am not at all pessimistic about my own Life because after informing myself, I have adopted measures to counter-balance those “bad news”, that go against our cultural conditioning around eating unhealthy Food and Nutrition.

It is possible to “create your own conscious sub-culture”… many people are joining the Dance, and it is bringing Light to the Dark Age.  We have to change!  There is NO WAY we can keep doing what we are doing with our Nature, our bodies, Mother Earth.  We are degenerating… the younger generation is getting sicker and more disconnected… Everyone has some kind of health problem and chronic disease.  And we accept it as it is, because we don’t know the alternative!  We need to educate ourselves and then others.

Here in Ecuador the “junk food” has reached into the mainstream and all the kids are eating it… getting diabetes, obesity, tooth problems, constant colds and allergies, etc.  They have stopped eating the way they used to eat in the old days and have embraced “The Death Culture” of eating everything processed.  The mountain tribes keep eating the old way and the diseases have not reached them yet.

Some native tribe in Peru, in the high Andes, eat mainly potatoes~ not the hybrid potato we know.  There are over 100 types of potatoes.  This is their staple diet with some beans, coca leaves, squash, corn, eggs from roaming chickens, and greens.  They thrive, why??? First, they do not overeat… they do not have “junk-processed-high sugared food”, or pasteurized dairy products- homogenized, sterilized, and god knows what else.  And the Soil they use to cultivate is a very rich soil high in minerals, volcanic ash, full of fossils, and they use mineral rich pure spring Water to irrigate.  The Air is pure, full of ions.  The Sun is strong for the photosynthesis of the greens.  So their Food is perfect, given the circumstances of where they live.

I take this story of the native Peruvians as an opportunity to talk about Minerals, Electrolytes, and their fundamental role in the overall health of the Human Body.

We start with a quote from Dr Brian Clement, who is the Director of the world renown  Hippocrates Natural Healing Health Institute in Florida.  Dr Clement says:  “Minerals and trace minerals are the circuity that holds the physical structure of the cells together and the energy that fosters or triggers hormonal and electrical communication among the cells and other structures of the Body.  They provide the foundations for all healthy body functions.”

Now pause and take the time to assimilate the words… what they mean… chew them and then digest them!!!  Minerals are fundamental components for health, and they will not permit disease if properly assimilated by the Body, if taken in sufficient quantities, every single day… If they are coming from ORGANIC SOIL and grown WITHOUT PESTICIDES.  Every inorganic substance harms the Body and creates disease.  The majority of the population is severely mineral deficient.  I WAS EXTREMELY MINERAL DEFICIENT, and the good news is~  We can reverse it, but it takes time, patience, commitment, persuasion.

EVERY FUNCTION OF THE BODY IS DEPENDENT UPON AN ADEQUATE SUPPLY OF MINERALS.  We need the right kind of minerals just to stay alive, not to mention to stay healthy.  The right kind of minerals are NOT SYNTHETIC, not made in a laboratory.  We are talking of “organic minerals” coming from a plant-based diet… it has been proven that these are easily assimilated.  Green juices, green smoothies, greenleafy greens, organic vegetables, sea weeds, spirulina, chlorella… all these give you what is necessary for your Body.  “The Body cannot efficiently use rock minerals… minerals from the Plant Kingdom are “chelated” to a protein molecule through the music of photosynthesis” ~ Dr Richard Anderson.

Minerals are essential for:

 Enzyme function  {I will address the magical subject of enzymes in another Song}

 Monitoring proper PH

 Growth

 Cell function

 Oxygen transport!

 EVERY physiological activity of our bodies!!!

So the health of our Bodies, or Energy Field, or Temple are totally dependent on the “right amount” of minerals… chronic diseases are the signs of depletion.  We must correct this!  We will only heal when we stop being mineral deficient and with the right amount… our internal PH will be brought to right measurement.

How do we “leech” or lose minerals?

 Negative emotions

 Poor digestion and assimilation

 Stress

 Medical and Pharmaceutical drugs

 Inorganic products

 Malnutrition

 Eating too much acid-forming food

 Dysfunctional Adrenal Glands and Kidneys

 Drinking tap water full of chlorine, fluoride, residues of medications

 Bacteria and Parasites infections eating themselves full in your guts!!

 Shallow Breathing!

Anasha with her beloved coconut in Thailand 5 years ago... after a Cleanse
Anasha with her beloved coconut in Thailand 5 years ago… after a Cleanse

What positive things to do?!?… how to replenish the Body??

 Breathe!  breathing fully and completely gives us Prana ~ Life Force

 Think positive… and witness the thought process

 Forgive, appreciate, be grateful

 Get plenty of rest

 Exercise, but not to the point of depletion… and after exercise drink water, vegetable juices, eat fruits… have a coconut.  Coconuts are FULL of electrolytes, very close to blood plasma.  Oh!   Wonder a young coconut is a complete meal in itself… the water and the flesh are full of what we need on a daily basis.

 Avoid medical drugs… learn to prevent your headaches instead of taking an aspirin or Ibuprofen.

 Clean your Body and Digestive system of all the acidity, pus, parasites, mucous on a regular basis.

 Rebuild your Digestive Organs by giving them the proper nutrients.  Fermented foods are super-healing… full of pro-biotics…  “For Life” ~ the opposite of “anti-biotics”!

Fermenting cucumbers
Fermenting cucumbers to make pickles… mmmm

Acidophilus are acid-forming for the guts, while probiotics are alkalizing the guts.

 Do implants with “wheat grass”.  An implant is wheat grass juice, or spirulina juice put into your Anus and lower part of your Colon and kept there.  { I buy big syringes from a medical supply shop for this purpose}.

 Spirulina Enemas:  Heat the contents of your blender full of water to body temperature, then mix 2 teaspoons of spirulina powder with a small amount of water for a smooth paste… then add 2 teaspoons of vegetable glycerin {from pharmacy} and stir.  Add this to a blender half full of warm clean water and mix… then add the rest of the water.

spirulina photo: A true "super food", Spirulina is a type of blue-green algae that is rich in protein, vitamins, minerals, and carotenoids~ antioxidants that protect cells from damage. Iron is essential to buildspirulina photo:
spirulina photo:  A true “super food”, Spirulina is a type of blue-green algae that is rich in protein, vitamins, minerals, and carotenoids~ antioxidants that protect cells from damage.  Iron is essential to build a strong system, yet is one of the most common mineral deficiency.  Spirulina is rich in iron, magnesium and trace minerals, and is easier to absorb than iron supplements.  Spirulina is the highest source of B-12, essential for healthy tissue and nerves, especially for vegetarians.

Fill your enema bag and take it in.  This encourages the peristaltic movement… the plankton helps to soften, loosen, and eliminate toxic residue.  Inject the mixture a little at a time, laying on your right side… then roll back and forth and left and right on your back… then do the “shoulder stand”, so the mixture reaches the upper part of your Colon.  When you are ready to eliminate, go ahead and do it.  The glycerin helps softening the impacted feces and lubricate the walls of the Colon.  You can try this the 1st night of a fast and the next 2 nights… after that, once a month on a regular basis.

 The Wheat-grass Implant:  inject 1 quarter to 1 half cup of wheat grass juice into the bowels, after the bowels have been cleaned with clear water before.  Wheat grass is very healing for the intestines and the blood, as well as combating mucus and parasites.

Spirulina and Wheat grass on their own, and with enemas, are important for the alkalinity of the body, and promote assimilation of minerals.

wheatgrass photo:
Wheatgrass, another “superfood”, is a powerful detoxifer, and liver and blood protector.  The enzymes and amino acids found in wheatgrass can protect us from carcinogens like no other food or medicine.  It cleanses the blood, organs, and gastrointestinal tract of debris, and stimulates the thyroid gland.  It also helps restore alkalinity to the blood.

The most important minerals are:

Sodium ~ Calcium ~ Magnesium ~ Potassium ~ Phosphorus ~ and Sulphur 

They have a direct impact on maintaining proper PH, fluid viscosity, tissue softness, cell function, bowel chemistry.  They are the ones found to be deficient in most people today.

Here is a chart of the ideal PH of body fluids:

 Saliva~  6.4 – 6.8 .  6 or below indicates a seriously depleted condition

 Blood~   7.35 – 7.45 .   Requires a blood test to see

 Large intestine~   6.0 – 7.0  .    Most of us are below 6.0

So saliva at 6.0 or below indicates depletion… so while fasting you may feel palpitations, feeling very exhausted, no energy.  6.1 – 6.3 indicates depletion, but not as strong.

ELECTROLYTES:

“An electrolyte is any compound that, in solution, conducts electricity and is decomposed by it.  Sodium, Potassium, Calcium, Magnesium, Lithium, and Phosphorus are the primary ones that the Body needs”.  Dr Rich Anderson

If you consider the fact that we are “electro-magnetic” in nature, the more the Body is flooded with “electrolytes”, the more “electrical” will we be charged.  Consider also that in case of “bi-polar” disease, Lithium is the missing link and causes the disease… the rate of “bi-polar” cases is sky rocketing right now all over the planet.  This is a “mental sickness” where people go from elation to strong depression… alternating between this extremity, never in the center… always out of balance.  Here we can see that mineral deficiencies cause disease… physical imbalance creates mental imbalance.

If organic sodium { not sodium chloride, which is salt } is not enough, the body will start taking it out of your bones… “osteoporosis” will follow.  Any depletion of these minerals will result in the fact that our organs and glands become challenged, weakened, toxic, sluggish.

one of our organic greenhouses here at home in Vilcabamba. Kale, cabbage, and carrots are all rich sources of organic Sodium... one of Nature's most important minerals for our well-being
one of our 2 organic greenhouses here at home in Vilcabamba. Celery, tomatoes, kale, cabbage, and carrots are all rich sources of organic Sodium… one of Nature’s most important electrolyte/minerals for our well-being… we grow them all, and the juices we extract from the veggies are “Liquid Gold”!

Now, to explain the need of “colon cleaning” and “colon implants” I will cite Dr Richard Anderson, who created “Arise & Shine” products, and is a Naturopathic doctor:

“Key Points to digestion”~ “When we eat, we chew the food and it goes into the Stomach.  Here, it is saturated by hydrochloric acid (HCI).  HCI has an extreme acid PH of 0.5.  This is the only place in the Body that needs to be acid.  This low PH activates pepsinogen enzymes, which are essential for efficient digestion of protein.  After the stomach has completed its digestive phase, it releases the chyme through the pyloric valve.  { Chyme is a mixture of food, stomach acids, and enzymes }.  The food { chyme } is now highly acidic and as it enters the duodenum through the pyloric valve, it is saturated by large amounts of alkaline fluids from the “Brunner” glands, by bile, and by pancreatic juices.  To maintain good health IT IS ABSOLUTELY ESSENTIAL THAT OUR INTESTINES MAINTAIN AN ALKALINE ENVIRONMENT; for the pancreatic and the other 22 intestinal enzymes can only function OPTIMALLY at a PH above 7… and not only that.  Before the Body can absorb the food into the bloodstream and use it, it MUST bring the food to a PH of 7.4, for the blood always maintains a 7.4 PH”.

Now you can be sure that is NOT the case in the majority of people on the SAD diet, which is the Standard American Diet, which is basically the diet of the whole world.  Funny enough, the abbreviation of it is SAD!  And SAD it is.  Also the older you are, your HCI level goes down, but unfortunately, it is the time where senior citizens really love to “over” eat the most, and start to not move anymore, and will run into all kind of troubles.

Enzymes are also necessary for every chemical function of the Body, and are associated with every system of the Body.  There are 3000 metabolic enzyme actions known.  They are the backbone of our Immune system.  Cooked food destroys the enzymes, so you start to draw the enzymes from the Body’s reserves in order to digest the food… and eventually this results in “enzyme depletion”.  Therefore, supplementing your diet with enzymes is highly recommended.  Digestive enzymes are taken with cooked meals, and also before a special big meal like Christmas, weddings, etc… they facilitate the digestion and assimilation.

Now friends, the more acids we consume, especially from acid forming foods, the greater the potential of an “electrolyte deficiency”.  For most people, instead of balancing the food intake to 20% acid and 80% alkaline, we do the contrary… you can draw your own conclusion.

With this understanding, it becomes clear that the most important factor in treating disease is to supply the Body with the ORGANIC ELECTROLYTES/ MINERALS that we need for REGENERATION { another factor to add to add to the Regeneration data }.  I wish all doctors would know this, but strangely, the study of “Nutrition” is almost non-existant in medical studies… something like 1-2 hours for 8 years!!!  What to say about “Detox”?!?  Most medical doctors haven’t a clue, and would state “with authority” that it is not helping!  But with the right information, discipline, and follow through you won’t need to visit doctors at all.

So over-acidity is due to a lack of electrolytes, especially organic sodium.  This state of ill-health evolves through many years of 80% of acid forming food in a diet.  At a certain point, sickness sets in, the body cannot correct the problem on its own.  By the way… remember that COFFEE, ALCOHOL, SUGAR, and TOBACCO are extremely acidifying.  What about cappuccino?!?  cafe – cream – sugar!!!   Think a bit…

SODIUM chloride { salt } cannot be used by the Body and will not replenish the lost sodium.  Minerals from rock { inorganic } have no protein and are therefore caustic and toxic to the Body.  It can and does increase blood pressure and irritates the cells’ membranes.  The Body can only use sodium chelated to a protein molecule, then they are organic.  Celery and tomatoes are highly recommended for Sodium deficiency… a juice of celery, carrot, spinach is soooo good for you!

How Electrolytes Deficiency creates Dis-ease:

The Body MUST have electrolytes to survive, and any deficiency means chemical imbalance, cellular dysfunction, decline in health, and the inability to heal.  When the Body is forced to retrieve organic sodium from itself, it does it through the bile and this sets up a chain reaction.  The bile PH drops, becomes acid, and at a certain point GALLSTONES are formed!  Hello!… most of us have gallstones inside of us.  And the doctors simply take away the Gall Bladder instead of correcting the problem by changing the eating habits!  Great science!  Now, if the bile is acid, it is caustic and it irritates the walls of the Intestines.  If it is TOO ACID it burns a hole through the gut wall… Hello!… peptic or stomach ulcers!

Bile irritation helps the formation of “polyps” and “bowel tumors”; Colon cancer; irritable bowel syndrome { IBS }; leaky gut, and various other diseases… The place where a lack of sodium will be compensated for is in the Stomach.  So in order to have enough “Hydrochloric acid” for proper digestion, the stomach needs organic sodium… If this is not sufficient, the digestion will be highly compromised.

Also, when Organic sodium is removed from the joints, the “arthritis” develops… and it doesn’t happen in 1 day, it takes time.  But if you feed your kids a highly acidic diet { junk food } you will set him/ her up for MANY PROBLEMS when he/ she gets older.  Arthritis, arthrosis, are a worldwide epidemic!  And it is a cop-out to blame it on heredity… we co-create our chronic diseases with our behaviors.  I personally started to develop it, and decided that I did not want to grow old having multiple aches and pains everywhere… complaining all day, not able to really move my body, feeling sour, etc… Like so many older folks you see out there.

BLESSED BE THE DAY WHEN I WOKE UP!!!

The Body can also remove acid from the Liver… when this happens, the Liver will become weak, and this will trigger a chain reaction:

 skin rashes… leads to Eczema!

 headaches

 bad eyes

 depression

 anger

 allergies

 blood sugar problems

 muscle weakness

 chronic fatigue~  mental and physical…

To name just a few breakdowns occuring from this vital mineral deficiency.

And when the Body becomes deficient in Organic Sodium, its partner, Potassium is compromised also.

Not enough Potassium will cause:

 Heart disease

 muscle aches {prelude to fibromyalgia }

 Mood swings

 sagging connective tissues

 general weakness

Calcium deficiency is a main culprit behind osteoporosis and teeth problems.  If organic sodium and organic potassium deficiencies occur, organic calcium and magnesium supplies will be used to replace them… And this will contribute to a deficiency of our 4 MOST IMPORTANT ELECTROLYTE MINERALS!

black sesame seeds... one of the richest sources of calcium and loaded with other benefits. Anasha often makes raw sesame milk with raw dates and it is blissful!
black sesame seeds… one of the richest sources of calcium and loaded with other health benefits.  Anasha often makes raw sesame milk with raw dates and it is blissful!  Kids really love it, too.  Raw tahini is also very healthy and tasty…

And believe me~ you will not remedy the electrolyte deficiency by taking pills!  If pills helped, do you think everyone would be so sick?!?  You can not cheat Mother Nature.  Only a change of alkalinity will be efficient and healing.

A Calcium deficiency will lead to:

 a weak Liver

 tooth decay

 blood deficiency

 hemorrhoids

 mental sluggishness

 craving for Salt or tobacco… which creates more deficiency!

 Glandular problems and imbalances

 bloating and other bowel inflammations

 nervousness

 cramps and muscle pains, including menstrual cramping

 cracked skin on hands and feet

 anemia… and low energy

 arthritis and joint restrictions and pain

 heart conditions

 eczema

 asthma

 sexual dysfunction

♥♥♥  Just  “google” Calcium deficiency, or Potassium, or Sodium, or Magnesium and you will see for yourself.

Magnesium is so important for the Nervous system… and the Muscular system.  Menstrual cramps can be treated very well with Magnesium oil.  The oil enters through the permeable membrane of the skin, and is directly assimilated in the blood stream… put magnesium oil in your bath tub with some sea salt (coarse) or Epsom salt and soak them in… while having a great time in your bathtub!

So friends, I hope you will enjoy this as much as I have enjoyed writing it.

This is another “thread” in the rich tapestry of our regeneration program “Universal Harmony~ ARUN Conscious Touch 2013… 21 Days of Love & Awareness” that will lead us to Transformation.

To your good health~ cheers ~ Salud ~ Prost,

In love, with love,  Anasha

Anasha with Dennis, the owner of the "Juice Factory" in Vilcabamba last January
Anasha with Dennis, the owner of the “Juice Factory” in Vilcabamba last January… find a fun healthy alternative for drinking fresh juices and other tasty healthy options where you live… its a substitute for coffee shops, and you can socialize with health conscious people.

3 thoughts on “# 10~ Electrolytes are “Electro-Life”!!!

  1. carlos AnuRan Reply

    AAaaaggghhhh¡¡¡¡¡¡¡
    que buenoo todooo ¡¡¡ que ricas fotos y que ricas verduras y flores.
    Pero lo mejor son tus inspiraciones. Perfectas. Síntesis de poesia y yoga y consciencia y belleza y todo es lo mismo.
    Os echamos de menos.
    El aliento siempre presente. En mis toques, en mis clases, en el AMOR…

    salud y amor

  2. pujarin Reply

    10 – Elektrolyte sind “Elektro-Leben
    Posted on March 20, 2013 by anubuddha
    Geliebte Freunde
    Auf eine Art tut es mir richtig leid, all diese Fakten über unseren Gesundheitszustand bekannt geben zu müssen und darüber, was wirklich ein Hauptfaktor ist bei der Mehrheit der Krankheiten, aber ich liebe das menschliche Energiefeld und seine Geheimnisse so sehr. Und wir müssen informiert sein und das natürliche Funktionieren und die Weisheit des Körpers verstehen, um Veränderungen zu bewirken. Ich bin überhaupt nicht pessimistisch, was mein eigenes Leben angeht. Ich habe Gegenmaßnahmen getroffen zu diesen „schlechten Nachrichten“, die unserer kulturellen Konditionierung entgegenstehen und dem Verzehr von ungesunder Nahrung.
    Es ist möglich Eure eigene „bewusste Subkultur“ zu erschaffen… viele Menschen schließen sich dem Tanz an und das bringt Licht in das Zeitalter der Dunkelheit. Wir müssen uns ändern! KEINESFALLS können wir weitermachen, mit dem, was wir der Natur, unserem Körper und Mutter Erde antun. Wir degenerieren… die jüngere Generation wird immer kränker und abgetrennter…. Jeder hat irgendwelche Gesundheitsprobleme und chronische Krankheiten. Wir nehmen es so hin, weil wir keine Alternativen kennen! Wir müssen uns selbst erziehen und dann die anderen.
    Hier in Ecuador hat „junk food“ den Mainstream erreicht und alle Kinder essen es… sie bekommen Diabetes, Übergewicht, Zahnprobleme, fortlaufende Erkältungen, Allergien etc. Sie haben aufgehört zu essen so wie früher und sind der „Todeskultur“ beigetreten, alles in verarbeiteter Form zu essen. Die Bergstämme essen weiterhin wie früher und die Krankheiten haben sie noch nicht erreicht.
    Einige Gemeinschaften von Ureinwohnern in Peru, hoch in den Anden, essen hauptsächlich Kartoffeln – nicht die Hybrid Kartoffeln, die wir kennen. Es gibt über 100 Kartoffelsorten. Das ist ihre Ernährungsweise, zusammen mit Bohnen, Cocablättern, Kürbis, Mais, Eier von frei umherstreifenden Hühnern und Grünzeug. Sie gedeihen – warum??? Erstens überessen sie sich nicht… sie haben keine „junk-verarbeitete“ Nahrungsmittel mit hohem Zuckeranteil oder pasteurisierte Milchprodukte, die homogenisiert, sterilisiert und weiß Gott was noch alles sind. Der Boden, auf dem sie anbauen, ist ein sehr reichhaltiger Boden, mit hohem Mineraliengehalt, Vulkanasche, Fossilien und sie benutzen mineralreiches Quellwasser zum Bewässern. Die Luft ist rein und voller Ionen. Die Sonne ist stark für die Fotosynthese des Grünzeugs. So ist ihre Nahrung perfekt unter den Umständen, in denen sie leben.

    Q’eros Incas… Ureinwohner von Peru

    Ich nehme diese Geschichte von den peruanischen Ureinwohnern als Gelegenheit, um über Mineralien und Elektrolyte zu sprechen und über ihre fundamentale Rolle in der insgesamten Gesundheit des menschlichen Körpers.
    Wir beginnen mit einem Zitat von Dr. Brian Clement, der der Direktor ist des weltbekannten „Hippocrates Natural Healing Health Institus“ in Florida. Dr. Clement sagt: „Mineralien und Spurenelemente sind der Schaltkreis, der die physische Struktur der Zellen zusammenhält und die Energie, der hormonellen und elektrischen Kommunikation unter den Zellen und anderen Körperstrukturen anregt. Sie sind die Grundlage aller gesunder Körperfunktionen.“
    Jetzt mach eine Pause und nimm Dir Zeit, diese Worte aufzunehmen…. Was sie bedeuten… kaue sie und verdaue sie!!! Mineralien sind die grundlegende Komponente für Gesundheit und sie werden keine Krankheit entstehen lassen, wenn sie in angemessener Weise vom Körper aufgenommen werden, in ausreichender Menge, jeden Tag….Vorausgesetzt sie kommen von ORGANISCHEM Boden und sind OHNE PESTIZIDE angebaut worden. Jegliche anorganische Substanz schadet dem Körper und erzeugt Krankheit. Die Mehrheit der Bevölkerung leidet unter schwerem Mineralmangel. ICH HATTE EXTREM UNTER MINERALMANGEL GELITTEN und die gute Nachricht ist: wir können es umkehren, aber es braucht Zeit, Geduld, Engagement und Überzeugung.
    JEDE KÖRPERFUNKTION IST ABHÄNGIG VON EINER AUSREICHENDEN MINERALIENZUFUHR. Wir brauchen die richtige Art von Mineralien nur um am Leben zu bleiben, ganz zu schweigen von gesund bleiben. Die richtige Art von Mineralien ist NICHT SYNTHETISCH, nicht im Labor hergestellt. Wir sprechen von „organischen Mineralien“ in einer pflanzlichen Ernährungsweise …. Es ist bewiesen, dass diese leicht aufgenommen werden. Grüne Säfte, Green Smoothies, Grünzeug, biologisches Gemüse, Algen, Spirulina, Chlorella… die alle geben Dir, was der Körper braucht. „Der Körper kann Gesteinsmineralien nicht aufnehmen… Mineralien aus dem Pflanzenreich werden durch die Musik der Fotosynthese an ein Proteinmolekül gebunden“. – Dr. Richard Anderson
    Mineralien sind wichtig für:
    ♥ das Funktionieren der Enzyme (ich werde in einem anderen Song über das magische Thema der Enzyme sprechen)
    ♥ angemessenen PH Wert
    ♥ Wachstum
    ♥ Funktion der Zellen
    ♥ Sauerstoff Transport
    ♥ JEDE physiologische Aktivität unseres Körpers!
    Deshalb hängt die Gesundheit unseres Körpers, unseres Energiefelds oder Tempels total ab von der richtigen Menge von Mineralien… chronische Krankheiten sind ein Zeichen von Schwund. Wir müssen das korrigieren! Wir werden nur dann gesund, wenn wir nicht mehr an Mineralmangel leiden und mit der richtigen Menge wird unser PH auf den richtigen Wert gebracht.
    Wie verlieren wir Mineralien – wie entsteht ein Leck?
    ♥ Negative Emotionen
    ♥ schlechte Verdauung oder Nahrungsaufnahme
    ♥ Stress
    ♥ Medizinische and Pharmazeutische Drogen
    ♥ Anorganische Produkte
    ♥ schlechte Ernährung
    ♥ zu viel Säure bildende Nahrung
    ♥ Dysfunctionale Nebennieren und Nieren
    ♥ Leitungswasser trinken mit Chlor, Fluor und Rückständen aus Medikamenten
    ♥ Bakterien and Parasiten die sich in Euren Eingeweiden voll fressen
    ♥ Flacher Atem!

    Anasha mit ihrer geliebten Kokosnuss, vor 5 Jahren in Thailand.. nach einer Reinigung
    Welche positiven Dinge kann man tun?!?… wie kann der Körper wieder aufgefüllt werden.??
    ♥ Atmen! Voller Atem gibt uns Prana – Lebenskraft
    ♥ Denke positive …. Beobachte den Prozess der Gedanken
    ♥ Vergib, wertschätze, sei dankbar
    ♥ Ruhe Dich genug aus
    ♥ Mache Sport, aber nicht bis zur Erschöpfung… und danach trinke Wasser, Gemüsesäfte, iss Früchte…. Trink eine Kokosnuss. Kokosnüsse sind voller Elektrolyte, sehr ähnlich dem Blutplasma. Oh! Ich glaube eine junge Kokosnuss ist eine vollwertige Mahlzeit….das Wasser und das Fruchtfleisch sind voll von dem, was wir täglich brauchen.
    ♥ vermeide Arzneimittel…. Lerne den Kopfschmerzen vorzubeugen, anstatt Aspirin oder Ibuprofen zu nehmen.
    ♥ Reinige regelmäßig Deinen Körper und Dein Verdauungssystem von aller Übersäuerung, Eiter, Parasiten und Schleim
    ♥ Baue Deine Verdauungsorgane wieder auf, indem Du ihnen die richtige Nahrung gibst. Fermentierte Lebensmittel sind super-heilsam… voller Probiotika…. “für das Leben” – das Gegenteil von “Anti-biotica”!

    Vergorene Gurken um eingelegtes Gemüse zu machen….mmmm
    Acidophilus sind Säure bildend für die Eingeweide, während Probiotika die Eingeweide basisch machen.
    ♥ Mache “Implantants” mit Weizengras. Ein Implantant ist Weizengrassaft oder Spirulinasaft, der in den Anus und den unteren Darm eingeführt und darin behalten wird. (ich kaufe dafür Spritzen beim Ärztebedarf.
    ♥ SPIRULINA Einlauf.- Fülle Deinen Mixer mit körperwarmem Wasser. Mische 2 Teelöffel Spirulina mit ein wenig Wasser, damit es eine weiche Paste wird… dann füge 2 Teelöffel pflanzliches Glycerin dazu und rühre um. Gib das in den Mixer, der halbvoll mit lauwarmem, sauberem Wasser ist und mische…. Dann gib den Rest des Wassers dazu.

    Spirulina Foto: eine echte “Supernahrung”. Spirulina ist eine blau-grüne Alge, reich an Proteinen, Vitaminen, Mineralien und Karotinen – Antioxidantien, die die Zellen vor Schädigung bewahren. Eisen ist wichtig, um ein starkes System aufzubauen, dennoch ist Eisenmangel sehr weit verbreitet. Spirulina hat viel Eisen, Magnesium und Spurenelemente und kann leichter aufgenommen werden, als Eisenzusatzstoffe. Spirulina ist die größte B 12 Quelle, wichtig für gesundes Gewebe und Nerven, besonders für Vegetarier.
    Fülle Deinen Einlaufbeutel und mache den Einlauf. Das regt die Peristaltik an… das Plankton hilft die toxischen Rückstände aufzuweichen, zu lösen und zu entfernen. Spritze die Mischung nach und nach ein, leg Dich auf die rechte Seite… dann rolle auf dem Rücken hin und her, nach links und rechts…. Dann mache den Schulterstand, so dass die Mischung den oberen Teil Deines Darms erreicht. Wenn Du bereit bist auszuscheiden, tu´s. Das Glycerin hilft die eingeklemmten Fäkalien aufzuweichen und die Darmwände zu ölen. Du kannst das am ersten und zweiten Abend einer Fastenkur machen und dann regelmäßig einmal im Monat.
    ♥ Weizengrasimplantant: spritze eine Viertel bis eine halbe Tasse Weizengrassaft in den Darm, nachdem Du ihn mit klarem Wasser gereinigt hast. Weizengras ist sehr heilsam für die Därme und das Blut und bekämpft Schleim und Parasiten.
    Spirulina and Weizengras, an und für sich und mit Einläufen sind wichtig für die Alkalinität des Körpers und fördern die Aufnahme von Mineralien

    Weizengras, auch eine “Supernahrung”, ist ein kraftvoller Entgifter und Schutz für Leber und Blut. Die Enzyme und Aminosäuren, die in Weizengras enthalten sind, können uns vor karzinogenen bewahren, wie keine anderen Nahrungsmittel oder Medikamente. Es reinigt unser Blut, die Organe und den Magendarmtrakt und stimuliert die Schilddrüse. Auch hilft es die Alkalinität des Blutes wieder herzustellen.
    Die wichtigsten Mineralien sind:
    Natrium, Kalzium, Magnesium, Kalium, Phosphor und Schwefel
    Sie haben einen direkten Einfluss darauf, den PH Wert u halten, lebendige Beweglichkeit, weiche Gewebe, Zellfunktion und Darm Chemie. Die meisten Menschen haben einen Mangel daran.
    Hier ist eine Aufzeichnung der idealen PH Werte der Körperflüssigkeiten.
    ♥ Speichel~ 6.4 – 6.8 . weniger als 6 zeigt einen ernsthaften Mangel an
    ♥ Blut~ 7.35 – 7.45 . dafür muss man einen Bluttest machen
    ♥ Dickdarm~ 6.0 – 7.0 . Bei den meisten von uns ist er unter 6:0
    Der Speichel bei 6.0 oder weniger zeigt Mangel an… daher fühlst Du vielleicht Herzklopfen, Erschöpfung, keine Energie. 6.1 – 6.3. zeigt Mangel an, aber nicht so stark.
    ELECTROLYTE:
    “Ein Elektrolyt ist ein Kompositum, das in einer Lösung Elektrizität leitet und dadurch abgebaut wird. Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium, Lithium und Schwefel sind die wichtigsten, die der Körper braucht.“ Dr. Richard Anderson
    Wenn Du die Tatsache betrachtest, dass wir von Natur aus “elektromagnetisch” sind – je mehr der Körper mit Elektrolyten „geflutet“ wird, umso mehr „elektrisch“ geladen werden wir sein. Bedenke auch, dass im Fall von Bi-polarität Lithium das fehlende Glied ist und die Krankheit verursacht… auf dem ganzen Planeten wächst die Rate der bi-polarität in den Himmel. Diese „mentale Krankheit“, wo Menschen von freudiger Erregung in starke Depression gehen… zwischen den Extremzuständen wechseln und nie zentriert sind… immer aus dem Gleichgewicht. Hier können wir sehen, dass Mineralmangel Krankheit verursacht….physisches Ungleichgewicht schafft mentales Ungleichgewicht.
    Wenn nicht genügend organisches Natrium (nicht Natriumchlorid, das Salz ist) da ist, dann nimmt es der Körper aus den Knochen… „Osteoporose“ folgt. Jeglicher Mangel an diesen Mineralien wird dazu führen, dass unsere Organe und Drüsen mehr gefordert sind, geschwächt werden, toxisch und träge.

    Eins unserer beiden Gewächshäuser, hier zuhause in Vilcabamba. Sellerie, Tomaten, Grünkohl, Kohl und Karotten sind alle reiche Quellen von organischem Natrium…eines der wichtigsten Elektrolyte/Mineralien der Natur für unser Wohlbefinden… wir bauen sie alle an und die Säfte, die wir aus dem Gemüse pressen, sind flüssiges Gold.!
    Um jetzt die Notwendigkeit von „Darmspülung“ und „Darmimplantanten“ zu erklären, möchte ich Dr. Richard Anderson zitieren, der die „Arise&Shine“ Produkte kreiert hat und ein Naturmediziner ist.
    „Wenn wir essen, kauen wir die Nahrung und sie geht in den Magen. Hier wird sie gesättigt mit Hydrochlorid Säure (HCI) HCI hat einen extrem sauren PH wert von 0.5. Dies ist die einzige Stelle im Körper, die sauer sein muss. Das niedrige PH aktiviert pepsinogene Enzyme, die wesentlich sind für die wirksame Verdauung von Protein. Wenn der Magen diese Verdauungsphase vollendet hat, schickt er den Speisebrei durch das Pylorus Ventil. (DerSpeisebrei ist eine Mischung aus Essen, Magensäuren und Enzymen). Der Speisebrei ist jetzt hoch sauer und wenn er durch das Pylorus Ventil in den Zwölffingerdarm gelangt wird er mit großen Mengen basischer Flüssigkeiten von den „Brunner“ Drüsen angereichert, mit Galle und Bauchspeicheldrüsen Flüssigkeit. Um eine gute Gesundheit zu behalten, ist es ABSOLUT WESENTLICH DASS UNSERE EINGEWEIDE EINE BASISCHE UMWELT BEHALTEN, denn die Bauchspeicheldrüsen Enzyme und die anderen 22 Verdauungsenzyme können nur dann OPTIMAL FUNKTIONIEREN, wenn der PH Wert über 7 liegt… und nicht nur das. Bevor der Körper die Nahrung in den Blutstrom aufnehmen und verwenden kann, muss er die Nahrung auf einen PH Wert von 7,4 bringen, da das Blut immer einen Wert von 7,4 aufrecht hält.“
    Ihr könnt sicher sein, dass das NICHT der Fall ist bei den meisten Menschen , die auf SAD (Standard american diet) Diät sind, die im Grunde die Ernährungsweise der ganzen Welt darstellt. Witzig, dass die Abkürzung SAD ist! Und es ist sad (traurig). Je alter Du wirst, desto mehr geht Dein HCI Pegel nach unten, aber das Alter ist unglücklicherweise die Zeit, wo Menschen sich so gerne „überessen“ und beginnen, sich nicht mehr zu bewegen und alle möglichen Probleme bekommen.
    Enzyme sind für alle chemischen Funktionen des Körpers notwendig und verbunden mit jedem System des Körpers. Es sind 3000 metabolische Enzymaktivitäten bekannt. Sie sind das Rückgrat unseres Immunsystems. Gekochte Nahrung zerstört die Enzyme, deshalb werden die Enzyme den Körperreserven entzogen um die Nahrung zu verdauen…. Und das führt dann zu „Enzymmangel“. Deshalb wird es sehr empfohlen Deiner Ernährung Enzyme zuzusetzen. Verdauungsenzyme werden mit gekochter Nahrung genommen und auch vor einer besonders üppigen Mahlzeit, wie z.B. zu Weihnachten, Hochzeit etc…. sie unterstützen die Verdauung und Nahrungsaufnahme.
    Freunde, je mehr Säure wir konsumieren, besonders aus Säure bildender Nahrung, desto größer wird die Möglichkeit für Elektrolyt Mangel. Anstatt die Nahrung so auszubalancieren, dass 20% saure ist und 80% basisch, machen die meisten Leute das Gegenteil….Ihr könnt Eure eigenen Schlüsse daraus ziehen.
    Mit diesem Verständnis wird deutlich, dass der wichtigste Faktor beim Behandeln von Krankheiten der ist, den Körper mit den ORGANISCHEN ELEKTROLYTEN/MINERALIEN zu versorgen, die wir für die Regeneration brauchen. Ich wünschte alle Ärzte würden das wissen, aber seltsamerweise ist das Studium der Ernährung im Medizinstudium fast inexistent…. So ungefähr 1 – 2 Stunden in den 8 Jahren!!! Ganz zu schweigen von Entgiftung! Die meisten Ärzten haben keine Ahnung und würden „mit Autorität“ sagen, dass das nicht hilft! Aber mit der richtigen Information, Disziplin und Ausdauer werdet Ihr überhaupt keine Ärzte brauchen.
    Übersäuerung kommt also von einem Mangel an Elektrolyten, besonders an organischem Natrium. Dieser schlechte Gesundheitszustand entwickelt sich durch viele Jahre einer 80% Säure bildenden Ernährungsweise. An einem bestimmten Punkt entsteht Krankheit – der Körper kann seine Probleme nicht mehr selbst korrigieren. Erinnert Euch, dass KAFFEE ALKOHOL ZUCKER UND TABAK extrem Säure bildend sind. Was ist mit Cappuccino? Kaffee, Sahne, Zucker!!! Denkt mal selbst…
    Natriumchloride (Salz) kann vom Körper nicht aufgenommen werden und wird das Natrium nicht auffüllen. Mineralien der Steine (anorganisch) haben keine Proteine und sind deshalb ätzend und giftig für den Körper. Salz kann den Blutdruck erhöhen und tut das auch und reizt die Zellmembranen. Der Körper kann nur Natrium nutzen, das mit einem Protein Molekül verbunden ist, dann ist es organisch. Sellerie und Tomaten sind sehr zu empfehlen für Natrium Mangel… ein Saft aus Sellerie, Karotten, Spinat ist sooooo gut für Euch!
    Wie Elektrolyt Mangel Krankheit produziert:
    Der Körper MUSS Elektrolyte haben um zu überleben und jeder Mangel bedeutet ein chemisches Ungleichgewicht, Dysfunktion der Zellen, schwindende Gesundheit und die Unfähigkeit zu heilen. Wenn der Körper gezwungen ist, organisches Natrium aus sich selbst zu beziehen, tut er das durch die Galle und das setzt eine Kettenreaktion in Gang. Der PH Wert der Galle sinkt, wird sauer und an einem bestimmten Punkt bilden sich GALLENSTEINE! Hallo!… die meisten von uns haben Gallensteine. Und die Ärzte entfernen einfach die Gallenblase anstatt das Problem zu beseitigen durch veränderte Essgewohnheiten! Großartige Wissenschaft! Wenn die Galle sauer ist, wird sie ätzend und reizt die Darmwände. Wenn sie ZU SAUER ist, brennt sie ein Loch durch die Darmwand… peptisch oder Magengeschwüre!
    Gallenreizung fördert die Bildung von „Polypen“ und „Darmtumoren“, Darmkrebs, Reizdarm und viele andere Krankheiten…. Die Stelle, wo ein Natrium Mangel kompensiert wird, ist der Magen. Der Magen braucht organisches Natrium um genügend Hydrochlorid Säure für die Verdauung zu haben… wenn es nicht ausreichend ist, wird die Verdauung äußerst schlecht.
    Wenn das organische Natrium aus den Gelenken gezogen wird, entwickelt sich Arthritis… und das passiert nicht in einem Tag, es dauert lange. Aber wenn Ihr Eure Kinder mit einer übersäuernden Ernährungsweise füttert (junk food) werdet Ihr sie bereit machen für VIELE PROBLEME, wenn sie älter werden. Arthritis, Arthrose sind weltweit epidemisch! Und es ist Quatsch, das auf die Gene zu schieben… wir co-kreieren unsere chronischen Krankheiten durch unser Verhalten. Ich persönlich habe begonnen Arthritis zu entwickeln und beschloss, dass ich nicht alt werden möchte, mit vielen Schmerzen überall… den ganzen Tag jammern, nicht wirklich fähig den Körper zu bewegen, sauer sein, etc… Wie es so vielen alten Menschen geht.
    GESEGNET SEI DER TAG AN DEM ICH AUFWACHTE!!!
    Der Körper kann auch Säure aus der Leber nehmen… wenn das geschieht, wird die Leber schwach und das setzt eine Kettenreaktion in Gang:
    The Body can also remove acid from the Liver… when this happens, the Liver will become weak, and this will trigger a chain reaction:
    ♥ Hautausschläge… führt zu Ekzemen
    ♥ Kopfschmerzen
    ♥ schlechte Augen
    ♥ Depression
    ♥ Wut
    ♥ Allergien
    ♥ Blutzucker Probleme
    ♥ Muskelschwäche
    ♥ chronische Erschöpfung – mental und physisch
    Um nur einige Zusammenbruchserscheinungen zu nennen, die von Mineralmangel herrühren.
    Und wenn der Körper Mangel an Natrium hat, ist sein Partner, Kalium, auch betroffen.
    Nicht genügend Kalium wird verursachen:
    ♥ Herzkrankheit
    ♥ Muskelschmerzen (Vorstufe von Fibromyalgie)
    ♥ Stimmungsschwankungen
    ♥ schwaches Bindegewebe
    ♥ allgemeine Schwäche
    Kalziummangel ist der Hauptschuldige bei Osteoporose und Zahnproblemen. Wenn ein Mangel an organischem Natrium und organischem Kalium auftritt, werden organisches Kalzium und Magnesium Vorräte benutzt um den Mangel zu beheben… und das führt dann zu einem Mangel der 4 WICHITGSTEN ELEKTROLYTE MINERALIEN!

    Schwarze Sesamsamen… eine der reichsten Kalzium Quellen und voller anderer Gesundheitsvorteile. Anasha macht oft rohe Sesammilch mit rohen Datteln und es ist herrlich! Kinder lieben es auch. Rohes Tahini ist auch sehr gesund und schmackhaft…
    Und glaubt mir: Ihr werdet Elektrolytmangel nicht mit Tabletten beheben! Wenn Pillen helfen würden, wäre dann jeder so krank?!? Du kannst Mutter Natur nicht austricksen. Nur eine Veränderung der Alkalinität ist wirksam und heilend.
    Kalziummangel führt zu:
    ♥ schwache Leber
    ♥ Zahnverfall
    ♥ Blutarmut
    ♥ Hemorrhoiden
    ♥ Mentale Trägheit
    ♥ Verlangen nach Salz oder Tabak… was mehr Mangel erzeugt!
    ♥ Drüsenprobleme und Unausgewogenheit
    ♥ Schwellungen und andere Darmentzündungen
    ♥ Nervosität
    ♥ Krämpfe und Muskelschmerzen, einschließlich Menstruations Krämpfe
    ♥ brüchige Haut an Händen oder Füßen
    ♥ Anämie und niedrige Energie
    ♥ Arthritis and Beeinträchtigung der Gelenke und Schmerzen
    ♥ Herzzustände
    ♥ Ekzeme
    ♥ Asthma
    ♥ sexuelle Funktionsstörungen
    ♥♥♥ “Googelt” eingfach mal Kalziummangel oder Kalium, Natrium, Magnesium und Ihr werdet selbst sehen.
    Magnesium ist so wichtig für das Nervensystem… und das Muskelsystem. Menstruationskrämpfe können sehr gut behandelt werden mit Magnesium Öl. Das Öl dringt durch die durchlässige Hautmembrane und wird direkt vom Blutstrom aufgenommen…. Gib Magnesium Öl in Deine Badewanne mit etwas grobem Meersalz oder Epsom Salz und mach Dir eine gute Zeit in der Wanne.
    So Freunde, ich hoffe Ihr werdet das so genießen, wie ich genossen habe, es zu schreiben.
    Dies ist ein weiterer „Faden“ in dem prächtigen Gewebe unseres Regenerationsprogramms „Universale Harmonie – ARUN Conscious Touch 2013… 21 Tage der Liebe und Bewusstheit“, das uns zu Transformation führen wird.
    Auf unsere gute Gesundheit – cheers – salud – prost
    In Liebe, mit Liebe, Anasha

  3. Pingback: ユニバーサル・ハーモニー〜アルーンコンシャスタッチ2013:# 10 ~ 電解物質は「電気的生命」です!!! | ARUN CONSIOUS TOUCH JAPAN

Leave a Reply to carlos AnuRan Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *